B+R Maschinenbau GmbH

Historie

1977 gründeten Heribert Bellinghausen und Willi Ringen die gleichnamige Bellinghausen und Ringen OHG. Die beiden starteten mit sieben Mitarbeitern und bauten Formen und Maschinen für die Kunststoffbearbeitung. Ab 1988 wandte sich das in B+R Maschinenbau GmbH umbenannte Unternehmen der Blasformtechnik und Rationalisierung zu. 1990 übernahm Heinrich Schild die Geschäftsführung und richtete den Fokus auf den Maschinenbau. 1999 hatte B+R Maschinenbau bereits 28 Mitarbeiter und Guido Schmitz trat die Nachfolge des verstorbenen Heinrich Schild an. Mit Hauptsitz in Königswinter-Oberpleis / Deutschland, konnte B+R in den letzten 40 Jahren zu einer Größe von über 65 Mitarbeitern expandieren.

Bei aller Bodenständigkeit hat sich die B+R Maschinenbau GmbH erfolgreich zum führenden Anbieter von Sondermaschinen für Zulieferer der Automobil- sowie Verpackungsindustrie entwickelt. Zu unseren Kunden zählen weltweit bekannte Unternehmen aller Art.

Unsere Kernkompetenz befindet sich im Bereich des Sondermaschinenbaus für die Nachbearbeitung von Blasform- und Spritzformartikeln, sowie im Bereich der Entwicklung von innovativen Lösungen im Material Handling Sektor. Hierbei greifen wir auf vorhandene Standardsysteme zurück und kombinieren diese zu einer für Sie maßgeschneiderte Automatisierungslösung. Kamerasysteme zur Qualitäts- und Lagekontrolle sowie Produktionsdatenaufbereitung und die Weitergabe an Tracebility Systeme gehören ebenso zu unserem Lieferumfang.

Ein bedeutender Anteil unseres Automotive-Bereich ist die komplette Nachbearbeitung von Kunststoff-Kraftstoffbehältern sowie allgemeine Komponenten für die Automobilindustrie. B+R liefert komplette Nachbearbeitungsprozesse für Blasform- und Spritzgussartikel. Hierzu gehören Prozessschritte wie das automatische Einlegen von Komponenten in die Form, Nachkühlvorrichtungen, Entbutzsysteme, Bearbeitungs- und Schweißmaschinen sowie Montage- und Testvorrichtungen. Unsere  Systeme beinhalten hocheffiziente Standardkonzepte oder eine flexible Roboterbearbeitung , mit teilautomatischen und manuell unterstützten Lösungen bis hin zu vollautomatischen Linien.

Unser Material-Handling-Bereich bietet flexible Roboterysteme  für die Automatisierung verschiedenster Industriebereiche. Dies beinhaltet unter anderem das Kartonieren, Palettieren,Entpalettieren und diverse Pick&Place Anwendungen bis hin zu hochdynamischen Lager- und Kommissioniersystemen. Die Vorteile und Stärken unserer Techniken und Entwicklungen zeigen sich besonders bei häufigen Produktwechseln, schwer zu palettierenden Waren, sowie  komplexen Mischverpackungen und Mischpalettierungen.

Durch die Gründung von BR Asia in Thailand und unserer nordamerikanischen Vertriebs- und Service-Kooperation konnten wir unser Technologie- und Lieferprogramm sowie das lokale Servicespektrum erweitern.
Unsere Mission ist der Erfolg unserer Kunden. Aus diesem Grund steht eine ständige Verbesserung und Weiterentwicklung unserer Technologien unter Berücksichtigung der Markt- und Kundenbedürfnisse an oberster Stelle unserer täglichen Arbeit.

Unsere Tätigkeit beginnt nicht erst beim Bau unserer Maschinen und Anlagen, sondern wir unterstützen und beraten unsere Kunden bereits in der ersten Projektphase und Konzepterstellung.

All dies kann nur mit einem starken, zuverlässigen und motivierten Team funktionieren, das für seine Kunden vor Ort ist, weltweit.